2010 Assessment

Die Klasse 8c im VHS-Bildungswerk

Vom 12.04. – 21.04.2010 waren wir die Klasse 8c zusammen mit der Klasse 8b im VHS-Bildungswerk Eberswalde. In den ersten vier Tagen hatten wir Assessment, unsere Klasse wurde geteilt. Die Lehrer bereiteten uns auf das spätere Arbeitsleben vor. Nach den vier Tagen Theorie wusste jeder einzelne Schüler, wo seine Stärken und Schwächen liegen.

Wir waren sehr gespannt auf die nächsten vier Tage Praxis. Jeder Schüler suchte sich vier von acht Berufsfeldern aus, in denen er einen Tag lang arbeitete. Berufsfelder sind z.B.: Elektrotechnik, Bau, Verkauf, Hauswirtschaft und Verwaltung. Am Thementag  Verwaltung arbeiteten wir viel mit dem PC und modernen Druckern. Zum Ende des Thementages gab es ein Abschlussgespräch und eine persönliche Einschätzung für jeden Schüler. Für die einzelnen Arbeitstage legte jeder Schüler einen Hefter an, in denen die Arbeiten beschrieben wurden. wir bekamen einen großartigen Einblick in die Arbeitswelt und nahmen viele neue Eindrücke mit nach Hause. Die Initiative Oberschule finanzierte dieses Projekt und ermöglichte uns Schülern diesen tiefen Einblick in das Berufsleben.

Justine Kunde

Klasse 8c

Johann-Wolfgang-von-Goethe-Schule

Kommentieren ist nicht erlaubt.