SPI formt das 5M-Team

Im Rahmen der Sozialarbeit an Schule – vertreten durch die Stiftung SPI, Niederlassung Brandenburg Nord-West, Jugend-Team-Eberswalde – werden u.a. unterschiedliche Projekte zu verschiedensten Thematiken in und mit den Klassen durchgeführt. Ein Projekt fand mit der Klasse 5M statt. Eine Schülerin der Klasse hat dazu eine kurze Zusammenfassung geschrieben:

Donnerstag, 14.04.2016

Heute hatten wir einen interessanten Projekttag. Wir sind ins Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio gegangen. Da haben wir uns mit Frau Grimm getroffen und den Zusammenhalt in unserer Klasse gestärkt. Zuerst haben wir von Herrn Schanzenbecher und Herrn Bestritzki gelernt, wie man eine Klassenversammlung organisiert und haben es auch gleich ausprobiert.
Anschließend haben wir in unseren Gruppen gemeinsam Aufgaben erfüllt wie z.B. ein Mini-Floß bauen und ein Bild zu unseren Gruppennamen zeichnen. Außerdem durften wir das Bürgerbildungszentrum erkunden. Das war sehr spannend. Wir haben an diesem Tag viel gelernt.

Klasse 5M, Annalena

Kommentieren ist nicht erlaubt.