Jahrgang 7 rockt die Turnhalle!

Kurz vor den Ferien hatten wir das „Rockmobil“ zu Gast, die mit Schülern der 7.Klassen einen Vormittag geprobt haben.

Bass ,Gitarre, Schlagzeug und Gesang wurden einzeln geübt und am Ende zu einer klangvollen Performance zusammen geführt.

Die Schüler waren voll dabei und wurden mit dem Applaus ihrer Mitschüler belohnt.

Natürlich hatten wir auch einen Hintergedanken bei der Aktion – ob da wohl eine neue Schulband entstehen kann??

Die Instrumente liegen noch im Winterschlaf und warten darauf,wach geküsst zu werden.

Also, Jungs und Mädchen, haut in die Tasten und bringt Musik in die Schule!

 

 

ZWEITER ROCKBAND-WORKSHOP

Am Donnerstag Nachmittag war es wieder soweit. Zum zweiten Mal war das Rockmobil-Barnim an unserer Schule und rockte die Aula. Unter professioneller Anleitung der Musiker durften sich Schüler an den Instrumenten ausprobieren.
Ab nächster Woche wir das Bandcoaching jeden Donnerstag ab 14.00 Uhr stattfinden. Auch ihr, die nicht am Worshop teilnehmen konntet und in einer Band spielen wollt, seid gern gesehen. Meldet euch einfach bei Herrn Nagel.

… und AKTION

Am 16.04.2014 fand unser diesjähriger Aktionstag statt. Dank des riesigen Vorbereitungs-Einsatzes von Frau Kranz und Frau Wall konnte alle Schülerinnen und Schüler von Jahrgang 1 bis 10 unter dem Rahmenthema „Vielfalt statt Einfalt“ an vielfältigsten Projekten teilnehmen.

Details wurden von unseren Pressespezialisten zusammengetragen und sind  => hier <=  zu finden!

 

Rockmobil – Workshop Teil I

Auch in diesem Jahr hatten wir das Rockmobil Barnim mit einer Work-Shop-Reihe an unserer Schule zu Gast. Die Schüler der 7a und 7c konnten zwischen verschiedenen Workshops (Rock-Band, Hip-Hop, Tanz und Gesang) wählen und sich ausprobieren. Zum Abschluss der Work-Shop-Reihe präsentierten alle ihr einstudiertes Programm in der Aula der Schule. In der nächsten Woche werden die 7b und 7d ebenfalls die Möglichkeit haben, sich in den verschiedenen Work-Shops (Workshop Teil II) auszuprobieren.

(Frank Nagel)

AG´s suchen Musiker, Sänger und Schauspieler

Im Ganztagsbereich werden neben Förder- und Hausaufgabenstunden eine ganze Reihe von Arbeitsgemeinschaften angeboten.

Dazu gehört die AG “Bandcoaching – Schülerband“. Unter fachlicher Anleitung des Berufsmusikers Herrn Mario Reiff vom Rockmobil-Barnim, finden immer mittwochs in der Schule die Proben statt, aber auch Auftritte der Schulband werden vorbereitet und durchgeführt. An dem einmal im Jahr stattfindenden Workshop – Tag wird das Rockmobil von Musikern der Band “Männer“ unterstützt (siehe Fotos).

Schülerinnen und Schüler, die Interesse am erlernen eines Instrumentes (z.B. E-Gitarre, Bass, Schlagzeug, Keyboard, Gesang) haben oder ein Instrument spielen können, sind bei den Proben gern gesehen.

Eine weitere AG die wir vorstellen möchten, ist die Theater – AG. Jeden Freitag leitet Frau Simone Blum von den Waggon-Komödianten e.V. die Proben im Theatersaal des RAW Eberswalde. Wer Interesse am Improvisationstraining, am Sprach- und Körpersprachentraining, an kreativen Bastelarbeiten (Masken), an verschiedenen Kulissenarbeiten, an der Gestaltung von Kostümen, an Theaterschminken, am Besuch von Theaterveranstaltungen, aber auch an Sketsch- und Theatervorbereitung bis zur Aufführung hat, ist hier gern gesehen.

Die Fotos zeigen Szenen von den Proben und der Aufführung des Stückes “Die Goldene Gans“.

Das vollständige Ganztagsangebot ist hier zu finden.